Kinderfreundliches Lighthouse-Festival

2

Von 23. bis zum 25. Mai wird die internationale Festivalsaison mit der zweiten Ausgabe des LIGHTHOUSE Festivals in Kroatien eröffnet. Auf der exklusiv reservierten Pinienwald-Halbinsel “Lanterna” – 20 Minuten nördlich von Porec – ist die Botschaft klar: Electronic Music on Vacation. Neben einem innovativen musikalischen Ansatz und einer traumhaften Kulisse zeichnet sich das Festival vor allem auch dadurch aus, dass es ein einzigartiges Kinderprogramm anbietet.

kinderfreundlich

Lighthouse – für Popkultur Klein und Groß

Das Lighthouse Festival samt seiner Umgebung und Infrastruktur bietet nicht nur für Erwachsene ein tolles Flair, sondern auch für Kinder den perfekten Ort, um sich auszutoben. Damit die Eltern das Festival mit seinem Programm auch ausgiebig genießen können, werden die kleinen Piratinnen & Piraten im Rahmen des „Lighthouse Pirates“– Programms für Kinder von 3 bis 10 Jahren nicht nur super unterhalten, sondern auch liebevoll betreut.

kinderfreundlich

 Kinderbetreuung

Drei mal täglich für drei Stunden wird den Kleinen volles Programm geboten. Die Kinder werden von MINIMIX – die seit 2009 in der Pratersauna eine beliebte Kinderdisco veranstalten – sowie dem Verein arriOla – der neben dem bekannten Tanzstudio mittlerweile mit 1500 Kinder in unterschiedlichen Bereichen arbeitet – betreut. Von Minigolf, Bodypainting, Spaß am Strand bis hin zu Tanzen ist alles mit dabei. Die Erziehungsberechtigten können also ihre Kinder in vertrauensvolle Hände geben, um entweder noch ein wenig Schlaf nachzuholen – oder sich ins breite Angebot des Lighthouse Festivals zu stürzen.

kinderfreundlich

Über das Festival 

Das angesagte Kollektiv Studio Barnhus rund um den Schweden Axel Boman, der ‘Godfather of Detroit Techno’ Juan Atkins, die lebende Italo Disco-Legende Alexander Robotnick oder Shooting-Stars der heimischen elektronischen Musikszene wie Wolfram, HVOB oder salute spielen beim diesjährigen Festival. Vielfalt wird außerdem mit mehr als 100 Künstlern auf außergewöhnlichen Spielflächen gelebt: zwei Bootsparties, einem romantischen Beachfloor, einer original 70er-Jahre Rollerdisco, secret Apartment-Parties oder Pool-Villa Sessions. Das historisch alte Leuchthaus aus dem 19. Jahrhundert dient als Kulisse für die Mainstage, als Artist & VIP-Lounge und gibt dem Festival seinen Namen. Global trendsetzende Marken wie die Red Bull Music Academy (mit kuratierter Bühne) oder das internationale Fashion-Label H&M (mit der Festival-Kollektion H&M loves Music) erkennen das Potential des Festivals. Heineken bietet ein sportliches Alternativprogramm und überträgt live das Champions League-Finale in ungewohntem Umfeld, direkt am Meer.

Please follow and like us:
Share.

About Author

2 Kommentare

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)