Salbung

0

Das Glück war wieder auf der Seite der Tüchtigen und daher war ich noch vor dem Regen laufen. Ich entschied mich heute für die normale Runde, weil es mir körperlich nicht so gut ging. Die Gründe dafür liegen vor allem im Gestern. Da war der Sommer da und wir haben gegrillt und sind bis Mitternacht draußen gesessen. Ach es war wunderschön. Leider mussten wir heute alle früh raus, denn eigentlich wäre es nur zu verlockend gewesen, liegen zu bleiben.

Nach dem Laufen gibt es immer eine kleine Zeremonie im Bad. Nach einer heißen Dusche salbe ich meinen Körper. Ich finde “salben” so ein schönes Wort. Nachdem ich es nochmals gegoogelt habe, finde ich es sogar noch besser. Gesalbt wurde nicht nur in der Bibel, sondern auch Könige wurden bei der Krönung gesalbt. Ich habe mich selbst gesalbt mit Rosmarin/Zitronenöl in den Bereichen, die straffer sein dürfen, mit Mandelöl für die zarten Seiten und mit Schwarzkümmelöl für die Spitzen. Herrlich. Wie alles duftet und sich wunderbar anfühlt. Ich fühle mich königlich!

Salbung - runforfun ist ein Elternblog auf Familie Rockt!

6,8km – 45:54min

runforfun ist ein Elternblog auf Familie Rockt!

Please follow and like us:
Share.

About Author

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)