wienerkind Konzerttipps März 2020

0

Fortan findet Ihr an dieser Stelle nach längerer Zeit wieder einen handselektierten und natürlich ziemlich subjektiven Kalender für Wiener Konzerttipps. Eine Liste an empfohlenen Shows für gestresste Mamas und Papas, die abends nach ein wenig Entspannung oder Abwechslung suchen, je nachdem.

Bad Cop/Bad Cop, MakeWar, A Guy Named Lou, Arena Wien, 4. März 2020

Female Punk-Rock aus Cali, und genau das hört man. In dem Fall ist das auch ausschließlich positiv gemeint!

https://www.facebook.com/events/2444958929107000

DIIV, ((szene)) Wien, 10. März 2020

Williamsburg, NYC. Heimat der übertriebenen Coolness. Kein Wunder, dass DIIV (gesprochen: Dive, war halt leider schon vergeben) von genau dort kommen. Die Truppe um Zachary Cole Smith ist mit neuem Album zurück, Noise trifft Dream-Pop und Shoegaze. Dazu seine fantastische Stimme und intensive Texte, die sich (auch) um die überstandene Drogensucht drehen. Anschauen.

https://www.facebook.com/events/402952240642573

Disarstar, B72, 15. März 2020

Rap mit (linker) Haltung und trotzdem technisch und mit musikalischem Anspruch. Gibt es nun eh schon eine ganze Weile (Zugezogen Maskulin, Waving the Guns, etc.), aber er ist irgendwie halt schon der King von dem Ganzen. Jetzt schafft er es endlich nach Wien (das abgesagte Konzert ist ja auch schon wieder eine gute Weile her) und das solltet ihr euch ansehen, wenn ihr auf stabilen Rap steht. Schnell sein, das B72 ist bekanntlich nicht die größte Venue der Stadt …

https://www.facebook.com/events/1084719695055377

Egotronic, Das Werk, 20. März 2020

Egotronic backen mittlerweile etwas kleinere Brötchen – raven gegen Deutschland ist aber immer noch wichtig!

https://www.facebook.com/events/517281732458400

Please follow and like us:
Share.

About Author

Avatar

wienerkind seit 2012 windmühlgasse 15 1060 wien 1100-1800

Leave A Reply

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)