cover-shooting

0

Heute sind Leni und ich für ein Cover fotografiert worden. 1000 Leute in unserem Wohnzimmer. Scheinwerfer, Schminke und nervöse Gespräche zwischen dem Fotografen, der Graphikerin und dem Chefredakteur. Die Shoots wurden am PC immer sofort in die Cover-Maske gelegt – so wie bei GNTM in der Endshow halt. Ich sags euch: Das ist harte Arbeit. Zwischendurch müssen immer die Haare nachgezupft und ununterbrochen die Nase nachgepudert werden und dann loben dich dauernd alle, damit du motiviert bleibst. Manchmal mußt du lächeln, manchmal ernst schauen. Ist kein Job für gewöhnliche Leute.

Das Cover ist für die Auflagenstärkste Zeitung Österreichs. Mir ist meine persönliche Warenmarke sehr wichtig und daher geb ich mich nur für starke Brands her.
Danach ist mein Teil der Familie gekommen und es gab Lamm. Nach dem Job war ich auch ausgehungert, wie Kelly Osborne.

Please follow and like us:
Share.

About Author

Patrice Fuchs ist 41 Jahre alt, betreibt in Wien ein Umstandsmoden- und ein Designgeschäft, eine Zeitung "Familie Rockt", eine Fernsehshow "Familie Rockt TV", dreht Dokumentationen und unterhält dieses Elternblogportal. Aja und Mama von drei Gschropen ist sie auch.

Keine Kommentare

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)