Klopf auf Vollholz – Esstisch

4

Seit wann suche ich den perfekten Esstisch? Seit vielleicht 20 Jahren? Vor 2 Wochen dürfte ich ihn gefunden haben. Er ist richtig gross, aus fettem Holz und man kann auf ihm essen, arbeiten und beides gleichzeitig.

grosser Esstisch

Ihn zu transportieren war relativ schwer natürlich und gratis war er auch nicht. 300€ haben wir für ihn hingelegt. Aber nachdem ich schon nach Tischplatten alleine gesucht habe, die schön fett sind und dann auch selbstgebauten Beinen gestellt werden sollten und es davon schon kaum welche gab und wenn dann um 700€, war ich glücklich und zufrieden 300€ für einen kompletten Tisch zu zahlen. Mein Massstab ist immer der IKEA.

großer Familiensitz

Micke selbstgebackenes Maisbrot beim zweiten Familienessen beim Tisch.

Der Ikea-Index

Wenn ich ein gebrautes Möbelstück finde, dass ich wirklich gerne haben will, und ich ein ähnliches aktuelles Model beim Ikea nicht um weniger Geld bekommen kann, dann ist der Preis ok. Wenn ich das Möbelstück nicht unbedingt haben will, muss der Preis deutlich unter dem Ikeapreis liegen, um mich zu überzeugen. Natürlich spielt auch mit, dass ich ungefähr weiß, wie selten diverse alte Möbelstücke sind. Wenn es ein Sessel-Model an jeder zweiten Strassenecke gibt, zahle ich nicht den Ikeapreis, auch wenn ich den Sessel wirklich gerne haben will.

vollholz

Vollholz Esstisch und du bist voll gut drauf

So einen fetten Tisch gibt es aber ganz sicher nicht an jeder zweiten Strassenecke und auch beim Ikea bekommt man ein so solides Vollholzstück nicht unter 300€. Ein vergleichbarer Tisch kommt dort auch auf 600€.

vollholz esstisch

Er stammt aus einem alten Gasthaus und es haben sicher viele Gfraster und viele liebe Seelen schon an diesem Tisch sattgegessen. Ich bin noch am Überlegen, ob ich ihn abschleife und mit graupigmentierten Wachs behandel. Denn die Tischplatte muss auf jeden Fall abgeschliffen werden und bei der Gelegenheit, fände ich, dass eine graunebelige Imprägnierung eine schöne Nuance wäre.

 

Please follow and like us:
Share.

About Author

4 Kommentare

    • Absolut Patrice on

      Suchen…ein Jahr hab ich mindestens geschaut. Auf Willhaben und in Altwarenkeller etc. Bin so erleichtert. Was für ein Gewinn. Kaffee trinken, Kerzen anzünden, Zeitungen lesen, arbeiten. Macht alles viel mehr Spass an so einem großen gemütlichen Tisch.
      Lieben Gruß an euch übrigens!

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)