Letze Woche – Neue Fenster

0

Im Weekender haben wir jetzt neue Fenster, die das Haus viel stimmungsvoller machen. Fritzi hat sie super geputzt und dann haben wir super gegrillt.

wochenendhaus

neue alte fenster

Zum Beispiel ungarische scharfe Würstel, die sensationell geschmeckt haben und die wir auf dem Markt in Budapest gekauft haben.

ungarische wurst

ungarische scharfe wurst

Ein richtig netter Markt mit tollen Produkten und netten pastellfarbenen Waagen.

budapest

Und gegenüber liegt eine Markthalle die bei weitem nicht so nobel ist wie die große Halle nicht unweit der Donau, aber sehr sympatisch und sehr billiges gutes Fleisch gibt es da.

budapest

Wir sind herumgstreunt und haben Platten gekauft und uns wohl gefühlt.

familie

Am Montag sind wir noch zu meinen Eltern und haben wahnsinnig gut gegessen. Reh mit schwedischen Bratkartoffeln und Spargel und Sauce und als Nachspeise eine Kiwi-Baiser-Torte und viele Gespräche und Musik und durch den Garten rennen.

schwedische kartoffeln

Dann ging ich in die Woche und erlebte die unprodkutivsten Tage meines Lebens. Ich gab am Dienstag 60€ nur für Essen im Supermarkt aus, ohne dass der Kühlschrank voll war und es blieb ein leeres Gefühl in meinem Herzen zurck. Am nächsten Tag fuhr ich kreuz und quer durch Wien ohne, dass am Ende eine einzige Erledigung erledigt wurde. Danach war ich erledigt.

1.mai

Dafür wurden wir von meiner Freundin Martina am 1. Mai mit einem umwerfenden Brunch getröstet wo unsere Kleinste mit der Katze Anton Bekanntschaft schloss – sehr zur Freude von der Kleinen und Anton zeigte sehr sehr viel Geduld.

schokokuchen

Der Schwerpunkt der Woche in den sozialen Medien war die Gage von Larissa, wo die BildungsbürgerInnen sich wieder einmal entsetzt haben dass eine Vertreterin des gemeinen Volks auf den Thron darf und man machte sich plötzlich um die Karrieren der GewinnerInnen Sorgen (!) – als ob Peter Rapp oder irgendeinE JurorIn JEMALS die GewinnerInnen dieser Shows gepusht hätten oder als mache das einen Unterschied so lange Ö3 sie nicht spielt.

playmobil

Seit die Kleine bei uns wohnt, bekommen manche Dinge in der Wohnung einen neuen Platz.

Please follow and like us:
Share.

About Author

Patrice Fuchs ist 41 Jahre alt, betreibt in Wien ein Umstandsmoden- und ein Designgeschäft, eine Zeitung "Familie Rockt", eine Fernsehshow "Familie Rockt TV", dreht Dokumentationen und unterhält dieses Elternblogportal. Aja und Mama von drei Gschropen ist sie auch.

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)