April not in Paris

2

Wieder Sonntagnacht, eigentlich schon Montag und wieder kann ich nicht schlafen, das wird schon zur wöchentlichen Routine.

Morgen werde ich es bereuen aber ich kann es nicht ändern.

Ich hangel mich so durch, ich halte mich an den Händen fest,

 hoffe mein Gewicht reisst mich nicht nach unten.

 

Die

Perspektive auf Änderung rettet mich, mein Netz, wenn

alles nach Plan geht bis 20. Juli, dann habe ich 4 Wochen Urlaub

und ab 01.09.2013 werde ich DANK DER TEILZEITBILDUNGS

KARENZ nur noch 20 Stunden arbeiten und wieder zur Uni gehen.

 

Irgendwie, ich weiß nicht warum, bin ich mir diesmal sehr sicher.

Sicherheit, ich sehne mich so nach Sicherheit, mir selbst sicher

sein.

Die letzten Wochen waren nicht himmelhoch, eher das Gegenteil, wiedermal wieder erwischte mich das schwarze Loch und Tonnen von

schwarzer Asche auf meinem Haupt.

Wieder freigeschaufelt den Kopf und nun entstaube ich den Raum, rücke Möbel, trage alten Plunder fort, wink ihm nicht mal hinterher.

Das Wochenende ganz neubehaust verbracht, viel geredet mit dem Kind, auch da war viel Liegengebliebenes,

die Luft nun wieder rein zwischen uns.

Im Redefluss bleiben, manchmal stoppt er, muss er wohl.

Das Kind lernt selbst ihre Dialoge zu führen, mit sich mit anderen,

ihr Resümee teilt sie mit mir

noch?

Vieles ins Reine gebracht, freue ich mich auf das Sofa, das wie gemacht für unser Zimmer ist

Seele und Füße baumeln lässt.

Für ihre Stunden mit sich steht das kleine Sofa im Posterbepflasterten eigenen Reich.

 

Seit Langem wieder einmal 2Raumwohnung gehört, lauter als der Staubsauger:

 

Liebe ohne Ende

manchmal bist du wie aus Schaum, mal wie aus Holz
und mal aus Schokolade
manchmal bist du stolz

manchmal schießt du übers Ziel, mal bist du gewollt
mir bist du nie zuviel
du bist pures Gold

Liebe ohne Ende

sie ist einfach da

einfach da

manchmal kommst du viel zu spät, sagst kaum hallo
bist ganz verdreht
manchmal schläfst du irgendwo

einfach wenn ich dich so seh für einen Moment
werd ich plötzlich still
weil ich dich genauso will

 

 

Please follow and like us:
Share.

About Author

2 Kommentare

  1. Wenn mal händeringend nach mir gesucht werden würde, das wäre eine neue Erfahrung! Ja ich freue mich, wenn du dich meldest.

  2. ich war heute (und bin morgen) auf weiterbildung, sind auch etliche von bmukk und landesschulräten dabei – WerklehrerInnen und bildnerische Erziehung werden HÄNDERINGEND gesucht – bussi und ich meld mich am mittwoch mal

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)