Neues Badezimmer Teil 2

2

Das Badezimmer ist fertig renoviert. Eigentlich wollte ich es etwas mehr industriell haben, aber Michi´s feminine Seite hat sich durchgesetzt.

badrenovierung

Ist auch ok so, finde ich. Wir haben noch kleine Kinder und wenn die mal größer sind, werden wir die Wände dunkelgrau pinseln und mehr Coolness einziehen lassen.

Badezimmer fertig renoviert

So sieht das jetzt aus. Wir haben es nicht geschafft das Bad mit 1500€ zu renovieren. Allein die Waschmaschine hat ja schon 1000€ gekostet und der Rest ca. 2500€. Aber da war alles dabei. Facharbeiter, Material, Einrichtung. Das meiste haben wir selber gemacht.

badezimmer renovierenJetzt sieht es luftig, lieb und stilrein aus. Es ist mein Lieblingsraum in der Wohnung und ein Bad zu nehmen fühlt sich sehr luxuriös an. Die Waschmaschine wäscht auch gut seitdem wir die Transportschrauben entfernt haben und ich kann nur sagen: 2 Monate Schmutz, Arbeit und Wasserabstinenz haben sich ausgezahlt!

badezimmer renovierenWir haben eine freistehende Badewanne (die Holzlatten müssen noch weg. Da kommt schwarzes Gummi hin). Die hat 50€ gekostet und funktioniert genausogut, wie jede andere Badewanne.

Der  Wasserzulauf kommt direkt aus den Boden. Das hat man vor 100 Jahren auch so gemacht. Sieht doch aufregend aus?

Wir brauchen noch eine Lampe über dem Spiegel und Griffe. Da hab ich schon eine Idee….

Das war unser Badezimmer-Abenteuer.

Wem die Fliesen gefallen, hier ein Tipp: In nächster Zeit wird man sie bei L´Orient kaufen können. Ich glaub, der Quadratmeter wird ca. 70€ kosten. Sie kommen aus Marokko und sind in Handarbeit hergestellt. Man kann sie alle Jahre wieder mal mit Farbintensiverer einlassen und die Imprägnierung auffrischen. Das dauert ca. 20 Minuten und dann sehen die Fliesen aus wie neu. Zementfliesen sind früher sehr gewöhnlich gewesen. Auch in Wien hat man am Gang und Küchen Zementfliesen gelegt. Da Zement aber teuer war, haben manche mit Steingut gearbeitet. Steingutfliesen sind genauso gut, aber es ist schwieriger sie herzustellen.

Zementfliesen sind nicht so billig, aber gehören zu den Komponenten, für die man bei einer Renovierung ruhig ein wenig mehr ausgeben kann, weil das Ergebnis so viel stimmungsvoller ist, als die meisten anderen Böden. Stattdessen haben wir bei zB bei der Badewanne gespart.:-)

Please follow and like us:
Share.

About Author

Patrice Fuchs ist 41 Jahre alt, betreibt in Wien ein Umstandsmoden- und ein Designgeschäft, eine Zeitung "Familie Rockt", eine Fernsehshow "Familie Rockt TV", dreht Dokumentationen und unterhält dieses Elternblogportal. Aja und Mama von drei Gschropen ist sie auch.

2 Kommentare

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)