Die beste Mama der Welt!

4

Zu Ostern waren wir mit den Kindern an der frischen Luft und haben das sehr genossen.

spielplatz

Dann waren wir beim Joseph Brot gut Bioschnitzel mit Pomme de terre essen. Ein sehr gutes Osteressen. Lenni war dann im Stephansdom beten. Er hat dafür gebetet, dass sich in Zukunft weniger Menschen durch Religionen in die Irre führen lassen.

pomme de terre

Und dann gab‘s liebevoll zusammengestellte Schoko von Milka. Milka schickt mir nämlich regelmäßig Goodies zu weil ich Bloggerin bin. Letztens habe ich ein große lila Kuh bekommen! Die ist so groß, dass die Kleine darauf reiten kann. Begeisterung unter den Kindern! Ich bin die beste Mama der Welt! Und die beste Mama der Welt muss nicht daran denken, dass sie für die Kinder Oster-Schoko kaufen sollte.

schokolade

Micke hatte ein paar Tage vor Ostern nächtens Heißhungerattacken und hat heimlich ein paar von den Schokohaserln gefuttert aber den Rest haben wir dann gerecht unter den drei Kindern verteilt!

Fritzi war vor Ostern noch mit Lenni und Bonuspapa Georg snowboarden und kam mit einer gleichmäßigen schönen Bräunung vom Berg heim.

snowboarden

Fritzi liebt Kaiserschmarrn aber hasst Rosinen und liebt es Dinge zu sortieren

Wer nun ein wenig Angst hat, dass unsere Kinder zu Ostern vernachlässigt wurden…

malen Kinder

Am Abend wurde im Weekender gezeichnet, gemalt, gelegot und genascht. Einen schönen Frühling!

Please follow and like us:
Share.

About Author

4 Kommentare

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)