Projekt Wohnungsverschönerung: Fensterbank

0

Mein Projekt Verschönerung der Wohnung geht in die nächste Runde. (Mittlerweile schaue ich nur mehr RTL Living)

Fensterbank vorher: Ramponierte Maxplatte

Problem: Egal wie hübsch man hübsche Dinge darauf drapiert – es sieht trotzdem scheisse aus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachher: Neue Fensterbank und neue Vorhänge (die wollte ich aber nicht extra fotografieren. Zu mühsam und ich bin ja schließlich keine Lifestyle-Bloggerin)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorteil: Man kann vor diesem Arrangement auch Elfen drapieren und fotografieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als ich am Nachmittag mit der Elfe auf dem Weg nach Hause war, riefen mich meine Eltern an und fragten ob sie auf einen Kaffee vorbei kommen könnten. `Klar doch. Kein Problem,´ sagte ich gelassen, dann zerrte ich die Elfe nach Hause, sperrte gehetzt die Tür auf, freute mich dass das größere Troll zu Hause war, verteilte in Militärs-Jargon Aufräum-Kommandos an die beiden, versteckte die Schmutzwäsche unterm Bett, putzte Küche, Bad und Wohnzimmer in 8 Minuten  und deckte den Tisch. Den Kuchenteller ließ ich aber demonstrativ leer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Gastgeschenk muss nämlich schon sein. Oder? (Vor allem wenn die Gäste die eigenen Eltern sind)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und voila! Krapfen mit Vanillecreme.

Lei lei!

Please follow and like us:
Share.

About Author

Patrice Fuchs ist 41 Jahre alt, betreibt in Wien ein Umstandsmoden- und ein Designgeschäft, eine Zeitung "Familie Rockt", eine Fernsehshow "Familie Rockt TV", dreht Dokumentationen und unterhält dieses Elternblogportal. Aja und Mama von drei Gschropen ist sie auch.

Keine Kommentare

  1. na dann…hab ich auch ein projekt! es fehlt ohnehin noch der letzte schliff…ich stöbere nach ideen- fotos folgen! 😉

  2. mhmm das sind die besten. und die elfe ist sowieso welt. die fensterbänke ebenso. meine laune hebt sich bei so vielen schönen bildern. dankeschön. in diesem sinne auch dir: lei lei!

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)