mein wochenende im landhaus

0

Oder eher das Wochenende von meinem Sohn Leni im Landhaus. Wir haben nämlich dort seinen Geburtstag gefeiert. Also auch das erste Mal in Ungarn  übernachtet.

dirtbike

Alles ein wenig improvisiert – noch keine Küche da und zwischen den Mahlzeiten schnell mal ein Bett zusammengebaut und hin und wieder eine Tür mit der Kreissäge bearbeitet. Leni hatte auch einen Kumpel mit: Manfredo heißt er und ist der angenehmste, kameradschaftlichste und liebste Bub, den man sich vorstellen kann! Zwei der vier Patchworkomas waren da und haben jeweils Torten und Kuchen mitgebracht. Manfredo ass jeweils die Häfte aller Torten auf. Wir haben ihm mit großem Respekt dabei zugesehen. Leni bekam von uns ein Dirtbike geschenkt und er liebt es.

lobau

Ein dirtbike paßt sehr gut in die Gegend. Im Moment ist die Au überschwemmt und sehr dirty und schlammig.

landhaus

In der Nacht haben wir die Baustellenreste verbrannt und mit den Kindern Sterne geschaut. Ich will wieder zurück ins Landhaus.

 

Please follow and like us:
Share.

About Author

Patrice Fuchs ist 41 Jahre alt, betreibt in Wien ein Umstandsmoden- und ein Designgeschäft, eine Zeitung "Familie Rockt", eine Fernsehshow "Familie Rockt TV", dreht Dokumentationen und unterhält dieses Elternblogportal. Aja und Mama von drei Gschropen ist sie auch.

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)