Marokkanische Kacheln

27

Ich habe ja Kacheln für das Badezimmer bestellt. Leider sind sie nicht gekommen, sondern ganz andere, als ich wollte. Aber ich sehe als Fügung des Schicksals. Der eigene Geschmack ist nicht immer der einzige Weg.

Kacheln

Marokkansiche Kacheln in Knallfarben

Die Arbeiten schreiten voran. Das Badezimmer wird immer fröhlicher.

marokkanische kacheln

Diese Farben stellen mich vor neuen Herausforderungen. Wie kombinier‘ ich diesen Boden? Ich glaube, ich suche nach einer alten grünen Glasschirmlampe und werde schwarze Elemente einbauen. Vielleicht kommt mein Pfauenthron ins Bad? Und sicher ein großer Spiegel mit schwarzem Rahmen. Und dann sollte natürlich auch das Waschbecken schwarz sein…!
Nach dem Verfugen ist das Bad so fröhlich, dass die Arbeiter beschliessen, es zu ihrem neuen Frühstücksraum zu machen.

Kacheln

Das Badezimmer hat bisher am meistern durchgemacht. Erst war das Klo zu nah an der Wand und musste wieder versetzt werden. Dann wurde ein Platz für den Wasserspeicher der Fussbodenheizung gesucht und an der Decke des Badezimmers gefunden, womit ich nicht glücklich bin. Eigentlich der einzige Punkt in der Wohnung, mit dem ich nicht glücklich bin. Dann wurde das Fenster zu tief gesetzt und nun passt das Waschbecken nicht mehr dorthin, wo es hin soll. DAS ist natürlich ziemlich enttäuschend. Das haut mir die gesamte Inneneinrichtung zusammen. Eigentlich eine Katastrophe. Aber das hat mich dazu gebracht umzudenken, Lösungen zu suchen und nun hab ich ganz neue Designideen, die mir VIEL besser gefallen als die alten. So kann es kommen!

Das Sofaproblem

Als nächstes muss ich mich für das Sofa entscheiden… Ich bin zur Zeit von diesen beiden eingenommen. Das erstere ist etwas moderner und eleganter. Was mir auch gut an dem gefällt, ist die leichte Biegung. Dadurch fügt es sich in jedem Raum sanft ein.

sofaDas zweitere ist ein klassisches Howardsofa. Aber in einer extrem schönen Grauton. Beides gemeinsam ist das Material: Samt. Im Moment brauche ich ein samtenes Sofa.

samt

Was sagt ihr????

Please follow and like us:
Share.

About Author

27 Kommentare

  1. ich finde beim ersten sofa die beine toller. die fliesen sind wunderschön! ich sehe dazu einen warmen holzton – aber ich hab schon gelesen, du gehst auf kontrast.;)

    • Absolut Patrice on

      Man kann natürlich viele Wege gehen, die gut gelingen würde. Das schwierigste ist es sich nur für einen zu entscheiden. Es geht auch sehr viele schöne Sofas und nicht DAS Sofa … warmer Holzton wäre sicher auch wunderschön!

  2. Ich mag ja samt, auch weil es immer spuren trägt, allerdings gebe ich zu bedenken, dass es im Sommer spuren an anderen hinterlassen könnte.. Bei 35 grad auf samt sitzen? Gut, ich habe es noch nie probiert, vielleicht gibt es ja atmungsaktiven samt, Hightech Geborgenheit oder ihr seid einfach im Sommer in der Frische. Der Boden gefällt mir, meine Bewunderung des Handwerks steigt mit jedem Jahr

  3. Schwarz? Ich sehe zu diesem Boden weiß, beige, Birkenholz, vielleicht ein dünkleres blau. Wie kommst du auf schwarz?! Bunte Waschbecken gehen gar nicht, die kann man nach 10 Jahren nicht mehr ansehen. Waschbecken um 1985 waren grün u braun, um 1990 rot, 1995 hellblau, ab 2000 glücklicherweise recht durchgängig weiß 😉

  4. ok, ich wäre jetzt ja für ein braunes Ledersofa. Deinen Vorschlägen nach zu schließen ist das aber nicht das, was du suchst. Ich liebe diese Fliesen! <3

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)