neulich am naschmarkt

0

Micke und ich hocken uns zu einem der 13 gleichgestalteten Asiaten am Naschi. Neben uns, eins der 5 typisch österreichischen Restaurants. Dort sitzt ein braungebrannter Mann mit Pommadenhaar und rosa Socken. Ihm Gegenüber, zwei durchschnittliche eher unauffällige Geschäftsmänner. Der Pommadenmann hat schon einen sitzen und macht Schmähs am Fliessband und die zwei Herren kommentieren die Schmähs mit genau richtig portionierten untertänigen Lachern. Die Kellnerin kommt. Eine blonde Frau mit unauffälligem durchschnittlich Gesicht. Der Kerl und sie geraten ins Gespräch. Dann sagt er: `Ich bin Franzose, daher darf ich auch zu ihnen sagen…´ Ich denke mir, nein! Was kommt jetzt? Irgendeine doofe Anmache! Er setzt den Satz fort: `…daher darf ich sagen, Sie haben schöne Brüste!´ Mir bleibt die knusprige Ente fast im Hals stecken. DAS hab ich nicht erwartet. Arme Kellnerin! Sie fragt:`Bitte was!?´ Er wiederholt (sich nicht): `Sie haben schönes blondes Haar.´ Sie hat ihn aber schon verstanden. Doch, es ärgert sie nicht. Sie lacht. Er wankt betrunken aufs Klo und sie bleibt in seiner Nähe und scheint auf ein weiteres Kompliment zu warten. Für ihn ist sie aber offensichtlich keine mögliche Datingpartnerin, sondern nur ein Paar Brüste. Die drei Herren verlassen den Laden und man hört ihn noch aus  der Entfernung seine Schmähs zum Besten geben. Und danach folgt immer das Geckakere der zwei Kollegen.

Please follow and like us:
Share.

About Author

Patrice Fuchs ist 41 Jahre alt, betreibt in Wien ein Umstandsmoden- und ein Designgeschäft, eine Zeitung "Familie Rockt", eine Fernsehshow "Familie Rockt TV", dreht Dokumentationen und unterhält dieses Elternblogportal. Aja und Mama von drei Gschropen ist sie auch.

Keine Kommentare

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)