Urlaub ade, wieder daheim…

2

Wenn man sich in der steirischen Idylle für einen Moment wieder nach Stadt und Wien sehnt, dann muss man nur am Tag 1 nach dem Urlaub zum Gerngroß fahren, mit dem Auto, mit dem jüngsten Kind, dort zuerst in die Spielzeugabteilung und dann zum Merkur gehen.

Sofort sehnt man sich wieder nach der Ruhe und dem Land und dem wunderschön übersichtlichen Billa dort, 4 Leute maximal drinnen. Während sich hier am Samstagvormittag die Leute das Waggerl in den Hintern rammen und im Parkhaus so geschimpft wird das das jüngste Kind ein bissi Angst bekommt.
Aber eh, wer is so deppat und fahrt am Samstagvormittag vor Schulbeginn zum Gerngroß, mit dem Auto? Ich, aber bitte mit guten Gründen: mit dem Auto deshalb weil ich endlich 2 Kisten von dem Cava aus Jaquesweindepot besorgen musste, der schmeckt wie Champagner, kostet aber nur ein Drittel. Den Cava hab ich dringend gebraucht, einerseits für mich nach dem Einkauf, andrerseits weil am nächsten Tag das Geburtstagsfest vom kleinen M stattfand, der Bub vonder deutschen J. Die hat sich den Cava redlich verdient. Für den M brauch ich noch ein Geburtstagsgeschenk, außerdem für die kleine F, die am Montag 3 wird, und den Wochenendeinkauf muss ich auch machen, weil D, der sonst immer einkaufen fahrt, sich die kleine Zechen verstaucht hat und nicht kann.

Deshalb, und nur deshalb fahr ich einkaufen und das zum Gerngross weil da ist Spielzeug und Merkur unter einem Dach. Und Nein, das werde ich sobald nicht mehr tun, denn wie ich dann unser Auto nicht mehr gefunden habe in der gesch…Parkgarage mit dem vollem Waggerl und vor mich hin geschimpft hab, das war nicht schön. Immerhin, das jüngste Kind war cool, ist in der Spielzeugabteilung nicht Amok gelaufen, hat sich brav eine einzigste Kleinigkeit ausgesucht und nur einmal geraunzt, weil keine Eis, nur Weckerl.

Überhaupt das jüngste Kind: bevor wir auf Urlaub fahren, irgendwann Ende Juli, Anfang August, die Zeit wo man grad so im Sommer versumpert, nix gscheites mehr kocht, die Kinder sich jeden Schas im Fernsehen anschauen dürfen, sagt sie: Du Mama, wann essen wir wieder einmal richtig zum Abendessen? Mausi, ich koch euch eh grad den Kukuruz (den sie dann in front of TV essen)- Nein ich mein so ehääächt, wo alle am Tisch sitzen, gemeinsam? -Im Urlaub und dann wieder wenn der Kindergarten ist, sag ich und bin gerührt und schlechtes Gewissen, das volle Programm.

Auf jeden Fall, im Urlaub wurde es dann so: 3 Wochen kein TV und 4er- 10er Tischrunden, vor allem auf der Basis Nudeln, Polenta, Weißbrot, Speck und Käse, aber auch ordentlich Gemüse und Obst weil der kroatische Gemüsemann, einer der Besten. Dazwischen Fisch und Biowürschtl und Grillerei, und ordentlich Frühstücken, und das Hendl mit Kartoffel und Kürbisgemüse das A für uns gekocht hat, und dazu Wein und Bier und später Chips (in meiner Herkunftsfamilie ein Sackerl Minimum pro Tag) und Schoko und noch mehr Wein und Bier, aber immer alle gemütlich um den Tisch, auf der kroatischen Terrasse oder im steirischen Haus. Ok, ich hab zwar 5 Kilo zugenommen aber dafür waren die Kinder glücklich.
Und sind es noch, denn zuhause und im Herbst koch ich wieder brav und sag außerdem zu D: das mit dem Fernsehen das schraub ma jetzt zurück, weil sie wurden schon leicht deppat. Unter der Woche nix, am Wochenende einen Film! So machen wir das ab jetzt wieder.

(Schau ma wie lange, weil ein bissl fürcht ich mich davor dass mein gesamter Konsequenz Vorrat für die minus 5 Kilo drauf geht).

Please follow and like us:
Share.

About Author

2 Kommentare

  1. mother mable on

    :Ich starte morgen wieder mit sport oder so. Und herzlichen Gückwunsch zu den Hasen:-), bei uns auch gerade großes Thema. die klienen mädhcen wollen unbedingt ein TIer! Oje, aber D und und ich wehren uns noch, schauen wir mal wie lange, weil in der Steiermark haben sie wieder angefangen Käfer zu sammeln und für die kliene Steinkäfige zu bauen.
    Auf jeden Fall einen wunderschönen Hebst!

  2. Volles verstaendnis meinerseits! Hab jetzt wieder 2 Hasen, auch um das Kind von Facebook wegzubekommen (sie schwor 7 Fach max 20 Minuten am Tag) und die Hasen wollte ich eh auch. Seit 3 Wochen starte ich mein Projekt, Madonna wäre übertrieben, straffere Oberarme. Versagerin in der Küche habe ich mir ganz Hausfrauenlike 2 Waschmittelflaschen als Hanteln erkoren und fit for Fun!(dass ich das noch erlebe) zwecks workout befragt…gestern sah ich dafür 2 folgen Jamie Oliver zur kreativen Koch Verbesserung , Schau ma mal, das Kind ist übrigens gerade auf Facebook und zum Abendessen gabs schlicht Mozzarella , die Übungen aber die hab ich gemacht!

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)