Bahnorama

1

 

Der Südbahnhof ist futsch. Statt dessen breitet sich an selber Stelle eine Art Mondlandschaft aus – so groß wie der achte Bezirk. Wer sich das Ganze von oben ansehen möchte, kann jetzt am Südtirolerplatz auf den `Bahnorama´ rauffahren! Sehr empfehlenswert. Die ÖBB hat mit dem Bahnorama eine tolle abenteuerliche Institution geschaffen, um die Pläne rund um den Hauptbahnhof etwas transparenter zu machen.

 

 

Was viele vielleicht bisher nicht gewußt haben: Der Hauptbahnhof wird seinen Hauptknotenpunkt nicht an alter Stelle haben. Dieser wird auf den Südtirolerplatz verlegt, was stadtentwicklungsmäßig natürlich viel mehr Sinn macht. Rundherum wird ein ganzes neues Viertel aus dem Boden gestampft inklusive Schulen und einem Park, größer als der Stadtpark.

 

Hier kann jeder seine eigene Gasse suchen – und wenn die roten Dinger im Weg stehen, schiebt man sie einfach auf die Seite

 

Wie das alle im Detail geplant ist, kann man in der Bahnorama im kleinen Kinosaal sehen. Der Film spielt sich gleichzeitig auf drei verschiedenen Bildschirmen ab. Sehr gut geschnitten und inszeniert. Die interviewten Politiker kommen nicht ausschließlich wie Werbefiguren rüber, sondern wie kompetente Informanten. Sicher verkaufen sie uns auch ihr Produkt, aber wie es scheint, mit gutem Gewissen.

 

 

Der Turm, die Ausstellung und das Cafe sind äussert nett designed und es gibt für Groß und Klein was zu entdecken die Gegend. Die Favoritner Bevölkerung hat sich das schon lange verdient und in Zukunft befindet sich durch den Hauptbahnhof wohl die ganze Gegend im Aufwind. Wer sich eine Wohnung kaufen möchte, sollte in Richtung Favoriten schielen…

 

[ad#belboon-betreutbabybutton]

Please follow and like us:
Share.

About Author

1 Kommentar

  1. Sieht nach viel Arbeit aus. Wenn ich Selbständig wäre, würds so aussehen:
    Unsere Geschäftszeiten:

    Montag bis Donnerstag 7.15 bis 12.00 und 13.00 bis 16.30

    Freitag 7.15 bis 12.00 und 13.00 bis 15.00

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)