besser sehen

1

Durch die Brille kann ich besser sehen, und bin mir nicht sicher ob das gut ist. Auch ich hänge wenn geht vor dem TV oder lese Zeitung. Ich überleg ob wir zu einem Ökostromanbieter wechseln sollen, weil ich wo gelesen hab dass das gut ist. Und wo mir N bei der Geburtstagsparty seiner Tochter erklärt: auch da ist Atomstrom drinnen, weil wenn wenn der in unser Netz hineingespeist wird, wird der von Ökostromanbietern nicht heraus gesiebt. Ich kenn mich nicht aus- ich muss dringend mit J reden- die sich beruflich mit dem Thema Energie beschäftigt. Aber J hütet daheim ihren erkrankten Sohn.- Ich glaube an Nachhaltigkeit, an weniger Autofahren, an einen besseren Umgang mit unseren Ressourcen, an Duschen statt Baden, an Bio einkaufen- und es gelingt mir oft nicht. Gestern kommen wir drauf das wir im Moment 30 Bioeier im Kühlschrank haben, weil wir Einkaufslisten machen ohne nachschauen.

Man ist betroffen, bestürzt, mitfühlend, resigniert, hilflos und trotzdem gehen die Tage wie immer: die Kinder diskutieren wie lang jetzt ausrasten dauard und sicha nicht slafen zu Mittag! Die Wohnung gehört dringend Frühjahrs geputzt, und zum Glück ist das Wetter schiach. Die Eltern brauchen dringend mehr Babysitter und am Abend bei Dancing stars schreiben U und ich uns smse:

-Bist du dabei, die P is peinlich

-Die kommen zsamm

-die is fesch

-das Schaf!!!

-Hemd zu!

  • die kommen auch zsamm

So geht das hin und her, und solange U und ich gemeinsam sms Tv machen ist alles wie immer. Nachher schau ich Zib2, und es ist nicht so wie immer.

Please follow and like us:
Share.

About Author

1 Kommentar

  1. Hallo!
    Ich habe den Beitrag bei Google gefunden.
    Ich beschäftige mich seit einigen Jahren mit dem Thema erneuerbare Energienund dem Bezug von Ökostrom. Auch wenn man zu einem Ökostromanbieter wechselt, kommt physikalisch der Strom aus der Umgebung in die Steckdose.
    http://www.gutefrage.net/frage/bekommt-man-eigentlich-wirklich-oekostrom-wenn-man-einen-oekostromanbieter-hat
    Es ist aber trotzdem wichtig zu einem zertifizierten Ökostromanbieter zu wechseln, wie man mit der Zahlung mithilft, dass Ökokraftwerke gebaut werden.
    Informationen zum Umstieg unter:
    http://marktcheck.greenpeace.at/atomstrom-drin.html
    http://www.global2000.at/site/de/wissen/energie/stromkennzeichnung/article-stromfilz.htm
    Ich bin seit 2004 Kundin der Alpen Adria Energie http://www.aae.at. Der Familienvetrieb wird jährlich vom Umweltzeichen Grüner Strom kontrolliert. Das bedeutet, dass anhand der Buchhaltung ein Bezug von Atom-und Fossilstrom ausgeschlossen werden kann.
    AAE Ökostrom ist in den meisten Bundeslândern preisgünstiger, als der Anbieter vor Ort.
    Ich hoffe meine Zeilen waren interessant
    LG. christine

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)