Bette Davis eyes

0

Meine Augen glichen der von Bette Davis, ist eines der schönsten Komplimente, die ein Freund mir machte. Das ist zwar nicht wahr, aber was ist das schon. An meinen Augen, habe sogar ich nichts zu kritisieren, sie sind das Gelungenste an mir. Allerdings zwingen mich diese Augen, alles weit von mir weg zu halten, im Versuch lesen zu können. Immer öfter bitte ich das Kind um Hilfe, wie gern hab ich früher der Großtante beim Faden einfädeln geholfen, jaja jetzt bin ich die grosstante..der Lauf der Zeit und nicht spektakulär, waere da nicht das Problem die Fassung zu finden, die nicht wie ein Monokel in meinem riesengesicht verschwindet. Ich war bei fielmann, ich war bei pearle, nix, ich will eine Brille, mit einem Hauch Ironie, oval oder Schmetterlingsfoermig, groß genug um mit meinen Brauen abzuschließen und die Glaser im richtigen Abstand. Ich weiß ganz genau was ich will, nur das kostet den deutschen fielmannverkaeufer ein Achselzucken und einen irritierten Blick, verdammt ich will keine eckige, rote minibrille, auch die ständigen nurdbrillen kosten mir ein müdes nein! Gestern dann sah ich es, das perfekte Augenglas, das diesen Namen verdient, in der Auslage bei einem nachmittagsbummel mit feiner Begleitung. Wir gingen weiter, heute um Punkt 9 war ich schon drinnen im nobeloptiker und setze auf meine Nase und es verschmolz mit meinem Gesicht! Es gibt sie die funkelblaue, wie marylin Monroes in “wie angelt man sich einen millionaer”(nicht dass ich jetzt nach der davis mich groessenwahsinnig mit marylin vergleichen moechte, aber genau wie in diesem film, ist die Brille ein Statement, ein iroisches Statement) gut, wenn ich mir einen millionaer an Land ziehen wuerde, wer will das schon, waere der graben zwischen mir und marylin überwunden, denn das gute Stuck kostet, 250 Euro plus Glaesern sind wir dann bei 400. Einmal skikurs fürs Kind. Ich bin ja ein sparmeister, geizig bei großen Ausgaben gezwungenermaßen, befriedige meine beutezuege in ottakring und finde das ok, weil es geht nicht ums jammern, wer’s am schwersten hat, es geht um das sinnvoll verwalten, was da ist. Überzogenes Konto und Schulden, damit kann ich nicht, das Wort schuld, habe ich gestrichen. Jetzt denk ich nach, ob ich diese 400 inversieren soll, in mein Gesicht, dass dann mein Gesicht bleibt oder reumütig zu fielmann krieche oder zu hartlauer, na hartlauer hab ich nie verstanden. Das werde ich heur entscheiden, aber auch wenn ich dann wieder klar sehen werde, kann ich dieses klopfen nicht Orten, welches mir seit 3 Wochen den Schlaf raubt. Am Abend faengt es an, es haemmert dumpf gegen die Wand und wenn das so weiergeht hau ich bald meinen Kopf an dieselbe. Das Kind hoert es auch, falls jetzt jemand der Meinung sei, bei mir seien es paar schrauben locker. Langsam lockern sie sich aber, wenn ich mir beim nachtsdurchshaus wandeln zuschau und dann hilflos, weil die Lichter ausgehen, in stockdunkler Nacht schockgefroren zwischen den stockwerken gefangen bin. Hilfe, es ist nicht die Heizung, es ist nicht der Nachbar unter mit, auch der lokalbetreiber stritt arbeiten im Keller ab, aber es klopft. Lächerlich koennte man sagen, mir ist aber nicht nach lachen zumute und ich befürchte ich muss das Kind mit oropax versorgen, die Polizei kann ich auch nicht rufen, sondereinsatz klopfsuche?
Manchmal waere es fein, einer der 3 Affen sein, nichts Hoeren, nichts sagen, vom nichts sehen, nehme ich Abstand, diese Brille muss es sein.

Please follow and like us:
Share.

About Author

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)