Schwedischer Glögg mit Heidelbeeren

1

Schwedischer Glögg mit Heidlbeeren ist schnell gemacht und schmeckt wirklich finemang (schwedisch: superlecker)!

Zutaten:

1 Liter Wein

1 dl Zucker

2 Packungen Vanillezucker (noch besser: 1 Vanilleschote – längs nach aufgeschnitten)

5 Nelken

2 Zimtstangen

4 Kardamonkörner

1 dl gepresster Orangensaft

250g Heidelbeeren

schwedischer glogg

Zubereitung:

3 dl Wein mit den Gewürzen mischen, anwärmen und ziehen lassen.

Dann den restlichen Wein, die Heidlbeeren und den Orangensaft dazuschütten und auf ca. 70 Grad erwärmen. Das wirkt pastourisierend und gleichzeitig wird der Geschmack nicht verkocht.

Danach Glögg durch einen Sieb gießen.

Man kann Glögg auch in Flaschen abfüllen und zu Weihnachten herschenken.

Skol!

Please follow and like us:
Share.

About Author

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)