Hamburgersüchtig

3

Ich muss gestehen, ich bin hamburgersüchtig. Wenn ich Hamburger esse, esse ich am ganzen restlichen Tag nichts. Außer vielleicht eine Rippe schoko. Weil ein Hamburger mit Pommes und Wasser hat doch ca 1200-1400 Kalorien glaub ich. Gestern hab ich einen Hamburger gegessen weil ich 4 stunden Überland mit dem Auto unterwegs war und dann gehört der Drive In dazu. Heute hab ich aber wieder Lust auf Hamburger. Ich hab schon Pilates gemacht und noch nichts gegessen und komm auch nicht dazu was zu kochen. Ist es also nicht legitim mir wieder einen Burger reinzuziehen? Rein rechtlich spricht nichts dagegen und Salat ist auch drinnen. Warum dann ein schlechtes Gewissen? Ist das meine Sucht-Alarm-Einrichtung? Damit ich nicht in die Sucht falle? Oder ist es die protestantische Erziehung durch mein Elternhaus? zimtschnecken

Jetzt gerade Zimtschnecken backen! (Im Herbst muss man backen und einrichten – und zwar ausschließlich, bis in den März hinein!) alte Stehlampe (Das ist meine neue Stehlampe. Also neue alte Stehlampe. 50€ hat sie gekostet und ist nicht nur wunderschön, sondern auch praktisch!) Hab mich übrigens gegen einen Hamburger und hab statt dem Hamburger dann eine fette Pizzaschnitte gegessen.

Hamburgersüchtig als Metapher für Lebensqualitätsverbesserung

Am Wochenende waren wir endlich wieder in Ungarn und haben bissi dahingewerkt und Micke und Lenni haben Rasen gemäht. 1000qm mit einem kleinen kaputten Rasenmäher. Ich hab entschieden, dass das jetzt das letzte Jahr mit kleinem kaputten Rasenmäher war. Wir fahren nach Ungarn um uns zu entspannen – Körperarbeit darf da ruhig inkludiert sein, aber nicht 80% der Zeit. Und nicht so, dass wir psychisch unter Druck kommen: Einer mäht und die anderen sitzen rum und warten, bis der der mäht fertig mit dem Mähen ist, damit man was zusammen unternehmen kann…Und wenn wir ihn auf Raten kaufen müssen – ein Sitzrasenmäher muss her. Und Schluss. Das ist ein wenig so wie mit dem Hamburger. Darf man noch einen essen, nur weil man ihn gern hätte? Darf man das Rasenmähen aufgeben, nur weil es einem zu anstrengend ist?Darf man jemanden fürs Putzen zahlen, weil man das putzen satt hat und in der Zeit zb lieber arbeitet? Oder muss man seinen Dreck immer selber wegputzen und dafür in die Nacht reinarbeiten? Darf man höchstens zwei Hamburger im Monat essen, weil alles andere masslos wäre? Muss man einen Rasen qualvoll selber mähen, Halm für Halm, wenn man sich entschlossen hat, einen Garten zu besitzen, oder darf man es sitzend und mit guter Laune erledigen (oder wird dann der Roland Düringer zum Wutbürger?) nebel ungarn Der Sonntag fing nebelig an und das ist immer ein gutes Zeichen. Denn dann kommt von oben meist die Sonne. Die Kinder fanden den Nebel auch aufregend. nebel ungarn Und ganz richtig: Kurz darauf kam die Sonne und wir sind in Tshirt und kurzer Hose rumgelaufen. Ich hab einen Kirschkuchen mit Vanilleschlag gebacken und wir haben dem Micke zum Geburtstag eine Hypnose-Sitzung geschenkt. kirschkuchen Und in jetzt sind die Zimtschnecken auch fertig. Am Abend gibt´s Pizza. Und bald ein Sitzrasenmäher. zimtschnecken

Please follow and like us:
Share.

About Author

Patrice Fuchs ist 41 Jahre alt, betreibt in Wien ein Umstandsmoden- und ein Designgeschäft, eine Zeitung "Familie Rockt", eine Fernsehshow "Familie Rockt TV", dreht Dokumentationen und unterhält dieses Elternblogportal. Aja und Mama von drei Gschropen ist sie auch.

3 Kommentare

  1. eine absolut richtige Einstellung!

    Backen und Einrichten bis in den März? Steht ganz oben auf meiner Agenda, heute das ein Mal Jährliche Kuchenbacken zwecks Kindgeburtstag, daher bleibt es für sie aber immer etwas Besonderes, das mit dem Einrichten….
    Ich bleibe am Ball. Wie ist der Status Quo deiner Haarfarbe denn nun?

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)