die 21 klugen Menschen meiner Tochter

5

die 21 klugen Menschen meiner Tochter …

Im Moment werden meine Nerven arg strapaziert. Erstens davon dass in in meiner Arbeitswelt die Worte Karriere, Frauen mit Kindern zwischen o und 5 und Männer mit Kindern zwischen 0 und 5 in denkbar ungünstigen Kombinationen daher kommen und andrerseits damit dass die kleine Kinder beim Schlafen gehen gerade wieder einen Tango hinlegen bei dem ich mich auch frag wie D und ich dazu kommen.

Und deshalb muss ich meine Gedanken auf etwas Erfreuliches richten und zwar: das große Kind. Das große Kind mußte sich in Schule etwas Kreatives für Weihnachten ausdenken. Und das große Kind hat nachgedacht  und macht etwas das die Menschen zum selber Denken motivieren soll. Deshalb hat sie 21 Personen heraus gesucht die ihrer Meinung nach etwas Gutes gemacht, gesagt, gedacht haben, hat von diesen Personen Zitate heraus gesucht und aus Karton 21 Christbaumanhänger gebastelt mit vorne drauf dem Gesicht der Person und hinten dem Zitat. Und die Lehrerin war begeistert und proud mummy hier auch, und die 21 Personen sind: Astrid Lindgren, Albert Einstein, Martin Luther King, Gandhi, John Lennon, Che Guevara, Mutter Theresa, Sophie Scholl, Hans Scholl, Bertha von Suttner, Johnny Cash, Bob Dylan, Simone de Beauvoir, Christine Nöstlinger,  Rosa Luxemburg, Valie Export, Janis Joplin, Karl Marx, Ellie Wiesel, Friedrich Ortner und Pippi Langstrumpf.

Und das sich meine Tochter diese Menschen ausgesucht hat macht mich froh und stolz. Es tröstet mich zwar nicht in Bezug auf das Arbeitsthema weil da müssen flott andere Mechanismen her. Aber in Bezug auf den Einschlafterror, weil vor 11 Jahren bin  ich auch gefühlte Stunden im dunklen Zimmer neben dem Kind gesessen hab ihre Hand gehalten und mich keinen cm bewegen dürfen und schaus da jetzt an…

Please follow and like us:
Share.

About Author

5 Kommentare

  1. na bitte, is das super oder was… bin beeindruckt von deiner großen… so viel schlaue leute würden mir nicht einfallen…. interessantes experiment… reizt mich auch grad…

  2. Ja 🙂 zumindest glaub ich das und es hlilft. Es pasiert auch alles im Doppelpack und mit Kind Nummer 3 haben sich die Dinge ziemlich potenziert. Gleichzeitig spielen die beiden schon sehr viel miteinander und sind kaum Rivalinnen. sie denken fast so wie twins auch immer im Doppelpack: für meine Schwester auch, ist ein Standardsatz vom mittleren Kind. Das ein kleines Kind, je nach Kind anstegend ist war mir klar. Mir war nicht klar um wieviel antrengender 2 kleine Kinder (auch wenn die beiden jede für sich relativ entspannte Kinder sind) sein können.

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)