FAMILIE ROCKT DIE TRAFIKEN!

3

Angefangen hat alles letzten Mai. Elsa und ich haben Layoutentwürfe gewälzt und Content gesammelt. Dann sind  mehr Leute dazugekommen und das Magazin hat sich langsam entwickelt. Gegen Herbst kam noch Feli dazu und die hat nochmal alles umgekrempelt. Die meisten Redaktionssitzungen fanden im Kaffeehaus statt: Im Drechsler, Bizzo, Popshop oder Rüdigerhof.

Gestern haben wir das Magazin endlich in der Hand halten können und heute sind Elsa und ich auf einen ausgedehnten Spaziergang gegangen und haben FAMILIE ROCKT verschenkt und in einschlägigen Shops vorgestellt.

Ich muss leider sagen: Viele Leute, vor allem in den Shops, waren etwas arg. Da kamen angewiederte: `Familie??? Wäh. Worum geht´s da? Um Familie etwa???´ `Äh, …ja.´

Wir waren wirklich überrascht WIE scheisse das Elternbild in Wien noch ist! Da wird es noch einige FAMILIE ROCKTs brauchen, bis man mit Familienleben was Witzigverrücktnettes verbindet!

Aber einige sehr nette Eltern haben wir getroffen. Zum Beispiel Christoph. Wobei sein Sohn nicht wollte, dass Papa das Heft nimmt, weil von Fremden nimmt man nichts.

Das waren so nette Begegnungen, dass wir unsere Magazin-Spaziergänge auch die nächsten Tage fortsetzen werden! Vielleicht sieht man sich! Wenn nicht: Kaufts FAMILIE ROCKT in den Trafiken, damit sich in Sachen lockeres Elternbild endlich was tut!

Please follow and like us:
Share.

About Author

3 Kommentare

  1. Ich habe es am Westbahnhof gekriegt und bin schwer begeistert- habe es gleich weitergereicht an eine Freundin, die es auch in keiner Trafik mehr kriegen konnte.
    GRATULIERE zum gelungenen Magazin
    – endlich mal richtige Themen in einem div. Heft und keine Aufzählung a´la “ja, ja allen Macchiato Eltern geht es ähnlich”.
    – endlich Artikel über die man länger nachdenken kann,
    -endlich auch Politisches in einem Elternheft
    – endlich!!!

  2. Ich musste heute vier Trafiken ansteuern, weil das Magazin schon vergriffen war. Kleiner Tipp: In der Trafik in der Herbeckstraße gibt es noch zwei Exemplare.

Leave A Reply

Enjoy this blog? Please spread the word :)